Wie man Hardcore unter Betonbodenbetten legt

Wie man Hardcore unter Betonbodenbetten legt

Hardcore ist das Material, das unter den Boden gelegt wird. Es wird nach dem Bau der Grundmauer als Untergrund verwendet, um Ebenen auszugleichen, bevor die Betonplatte im Erdgeschoss gegossen wird. Empfohlen werden Ballast- oder Steinbruchabfälle aus hartem Stein, die beim Abbau kein Sieb von mehr als 15 cm passieren dürfen. Dieser muss frei von Unkraut, Wurzeln, Pflanzenboden, Ton, schwarzem Baumwollboden oder anderen ungeeigneten Materialien sein. Gebrochene Steine ​​oder Ziegelabschnitte können auch als Hardcore verwendet werden.

Verwenden Sie gut abgestufte kleinere Stücke, die mit feinen Materialien gemischt sind, um Hardcore unter Bodenbetten zu legen. Dies ergibt nach der Verfestigung eine dichte kompakte Masse. Dies ist in Schichten von höchstens 10 Zoll konsolidierter Dicke zu verlegen. Jeder Schicht sind ausreichend feine Materialien zuzusetzen, um eine Abstufung zu erhalten, die erforderlich ist, um nach dem Walzen eine feste kompakte Masse zu erhalten. Zum Verdichten jeder Schicht sollte eine 10-Tonnen-Vibrationswalze mit glatten Rädern oder zweifarbigen Vibrationswalzen verwendet werden.

Verdichten Sie jede Schicht mit acht Walzendurchgängen, wenn Sie Hardcore unter Bodenbetten legen. Fügen Sie bei jedem Durchgang ausreichend Wasser hinzu, um eine maximale Verdichtung zu erzielen. Zu jeder Schicht eine feine Schicht Sand oder Steinbruchstaub hinzufügen, die von einem rollenden Vibrator in den Hardcore gedrückt wird. Alle verwendeten Materialien müssen immer trocken sein, um ein Zusammenbacken oder Kleben zu vermeiden. Dies kann Luftblasen oder Freiräume ermöglichen. Dies kann sinken, wenn der Hardcore mit Gewicht beladen ist. Wenn der Sand zwischen dem Hardcore in den Löchern absorbiert wird, verdichten Sie ihn weiter.

Verdichten Sie die Hardcore-Füllung unter den Bodenbetten gründlich, bis kein Sand mehr absorbiert wird. Die Oberseite sollte eben gemacht werden. Die Levels werden durchgeführt oder auf die erforderlichen Stürze abgestuft. Danach wird eine Blendschicht aus ähnlichen gebrochenen Materialien hinzugefügt. Dies ist von mindestens einem Zoll Dicke. Eine 10-Tonnen-Walze wird verwendet, um die Oberfläche zu glätten. Diese Hardcore-Masse ist jetzt bereit für Anti-Termiten-, Feuchtigkeitsschutz- und Netzverstärkungsmaterial, bevor die Platte im Erdgeschoss betoniert wird.

You Might Like These