Weibliche Masturbationsideen

Die besten Ideen für weibliche Masturbation sind oft die kreativsten. Wenn Sie sich also fragen, was andere Frauen hinter verschlossenen Türen tun und wie sie sich davon lösen, finden Sie hier einige Tipps zur Selbsterregung von Frauen, die Sie dazu inspirieren könnten, etwas Neues auszuprobieren.

Schleifen auf einem Stuhl

Die Selbsterregung von Frauen kann sogar so einfach sein wie das Sitzen auf einer Stuhlkante oder der Ecke der Couch, wo Sie wirklich einen großen Winkel schaffen können, um Ihre Klitoris zu stimulieren. Setzen Sie sich einfach auf die Kante und beginnen Sie hin und her zu schaukeln. Manövriere deine Hüften, damit du fühlst, wie du dich mit diesem magischen Punkt verbindest, und mach einfach weiter und weiter. Dies ist auch eine großartige Freisprechposition, um Ihre Brüste zu stimulieren, oder noch besser, wenn Sie an Ihrem Pendler sind und sexuelle Bilder betrachten, die Ihnen noch weiter helfen, sich zu befreien.

Mit einem Kissen

Ein Kissen ist ein großartiges Werkzeug für die Selbstbefriedigung von Frauen, da es Ihren Beinen mit zunehmender Erregung etwas zum Greifen gibt, das einen wunderbareren Druck auf Ihre Frau ausübt. Verwenden Sie es an der Seite, um langsam daran zu reiben, fahren Sie es, als ob Sie sich in Cowgirl-Position befinden, oder legen Sie es zwischen Ihre Beine, während Sie auf Ihrem Bauch liegen. Die Reibung zwischen Ihrer Unterwäsche und dem Kissen bringt einen schönen warmen und prickelnden Schimmer in Ihre Vagina und kann mit Beharrlichkeit und ein paar ungezogenen Gedanken zu einem wunderbaren Orgasmus führen.

Verwenden eines Duschkopfs

Eine der besten Masturbationsideen für Frauen ist die Verwendung als abnehmbarer Duschkopf. Es ist das perfekte Erregungswerkzeug, insbesondere wenn es unterschiedliche Druckeinstellungen hat. Bevor Sie es zwischen Ihre Beine legen, können Sie es verwenden, um sich zu entspannen, zu beruhigen und sich fast zu verführen. Halten Sie den Duschkopf in einer Hand und halten Sie ihn an Ihre Stirn, damit das warme Wasser Ihre Haare füllt und dann Ihren Rücken durchnässt. Halten Sie es dann an der Schädelbasis, damit das Wasser auf Ihren Hinterkopf drückt, und reiben und massieren Sie diesen Bereich langsam. Verfolgen Sie den Duschkopf über Ihre Schlüsselbeine und streichen Sie ihn über Ihre Brust, um Ihren Bauch bis zu Ihrem Gesäß. Lassen Sie das warme Wasser zwischen Ihren Wangen fließen und reiben Sie es dann über Ihren Hintern, bevor Sie es so langsam zwischen Ihre Beine bringen. Beginnen Sie mit einer langsamen Druckeinstellung und genießen Sie einfach das Gefühl des Wassers, das Sie in diesem Bereich beruhigt. Wenn Sie einen Vorsprung in Ihrer Dusche haben, stützen Sie Ihr Bein ab und erhöhen Sie mit zunehmender Intensität den Druck des Wassers.

Weibliches Masturbationsspielzeug

Sexspielzeug macht immer wunderbar Spaß, muss aber nicht unbedingt aus einem Geschäft kommen. Viele Frauen erfreuen sich an verschiedenen Haushaltsgegenständen, die Sie möglicherweise nicht in Betracht gezogen haben. Von Haarbürsten als Dildos, elektrischen Zahnbürsten als Vibratoren bis hin zu feinen Zahnkämmen oder sogar Mascara-Zauberstäben, die zur Stimulation der Klitoris verwendet werden. Mit ein wenig Fantasie gibt es unendlich viele verschiedene Küchenutensilien oder kleine Plastikflaschen, mit denen Sie die Stimulation unterstützen können.

Guck nach dir selbst

Eine der nachsichtigsten Ideen für weibliche Masturbation ist es, sich selbst im Spiegel zu beobachten. Viele Frauen finden das unglaublich aufregend und es ist perfekt, um dich wirklich zu erregen. Verwenden Sie es, um sich selbst zu verführen, indem Sie einen sexy Hot-Strip-Tanz aufführen oder zusehen, wie Sie Ihre Brustwarzen langsam in sexy Dessous zur Erregung necken. Es kann auch super heiß sein, Sexspielzeug zu sehen, oder Finger flackern hinein und heraus und noch heißer, wenn Sie sich selbst beim Orgasmus zusehen können. Versuch es!

Fügen Sie Stimulanzien hinzu

Das Hinzufügen von sexuellen Stimulationen kann auch eine unglaubliche Wende sein und zu einigen sehr starken Orgasmen führen. Versuchen Sie, ein wärmendes Gleitmittel zu verwenden, um das sexuelle Vergnügen zu steigern und sich ein super prickelndes Gefühl zwischen Ihren Beinen zu geben, und vergessen Sie Ihre Brustwarzen nicht! Selbstgenuss für Frauen ist immer besser, wenn Sie sowohl die obere als auch die untere Hälfte anfeuern. Reiben Sie Eiswürfel auf Ihre Brustwarzen, um das Vergnügen zu steigern, oder versuchen Sie sogar, sie mit einem Knüppel zu umkreisen, eine Empfindung, die mit den üppigen Lippen Ihres Liebhabers verglichen wird.

Wählen Sie ‘O’ für Orgasmus

Die Verwendung Ihres Mobiltelefons zur Stimulation ist eine der besten Masturbationsideen für Frauen, insbesondere wenn Sie nicht in der Lage sind, ein Sexspielzeug zu kaufen. Legen Sie es in Ihre Hose und halten Sie es gegen Ihre Klitoris, oder für Abenteuerlustige können Sie es sogar in sich einführen und dann immer wieder gerne telefonieren!

Kombinieren Sie all das mit Fantasie

All diese weiblichen Masturbationsideen funktionieren noch besser, wenn Sie der Mischung den Nervenkitzel der Fantasie hinzufügen. Sehen Sie sich sexy Bilder an, schauen Sie sich frauenfreundliche Pornos an oder stellen Sie sich vor, Sie haben Sex mit jemandem, der Sie wirklich, wirklich anmacht. Verbinde einfach deinen Geist mit deinem Körper und deine Hand mit deiner Klitoris!

You Might Like These