Was macht eine BDSM-Beziehung dauerhaft? Langlebigkeit in einer versauten Werbung halten

Unterschiedliches Druckniveau

Der erste Fehler beim Nachdenken über Bondage ist, dass es sich um eine perverse Art von Beziehung handelt, die nichts mit einer normalen Ehe- oder Dating-Situation zu tun hat. Es könnte wirklich nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein; Die Knicke und das Geschlecht mögen etwas unterschiedlich sein, aber die Rollen sind ähnlich. Dieselben Medien, Pornografie und Vorstellungskraft, die Menschen in Bondage-Beziehungen treiben, können sie auch dazu verleiten, zu glauben, dass der Ansturm der Aufregung, der Peitschenstich oder das auf andere Weise sexy Rollenspiel für immer andauern könnten. Ein wichtiges Instrument, um Bondage-Beziehungen am Leben zu erhalten, ist das Akzeptieren der Höhen und Tiefen.

In einer Beziehung ohne BDSM gibt es in den ersten Monaten einen “Ansturm” von Empfindungen, die langen Tage, an denen Sie auf Ihren Partner warten; und der Nervenkitzel, fast jede Nacht sexuellen Kontakt zu haben. Aber bald lässt die Aufregung nach. Sie kümmern sich immer noch um die Person und wollen sie in Ihrem Leben, aber die Intensität der Leidenschaft kann nachlassen. Einige Menschen stellen sich vielleicht nicht vor, dass diejenigen, die in Bondage-Beziehungen verwickelt sind, nur auf der Veranda sitzen oder spazieren gehen, aber beide Partner schätzen das Gefühl der Normalität immer noch.

Teilen Sie mit Zeitschriften und Notizen

Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Dinge emotional oder physisch zu zischen beginnen, geraten Sie nicht in Panik. Es gibt einige bewährte Methoden, mit denen Sie Probleme beheben und nicht vollständig entgleist werden können. In BDSM-Beziehungen treten viele Missverständnisse auf, weil die Unterwürfigen möglicherweise so viel Spielraum hatten, dass sie die Dinge weiterentwickeln möchten. Aber die Dominante, die unterschiedliche Motive hat und unterschiedliche Arten von Vergnügen durch Dominieren bekommt, weiß es einfach nicht.

Es besteht die Befürchtung, dass das, was der Unterwürfige will, die Dominante schockieren oder das weitere Fortschreiten behindern könnte. Es gibt einen sehr einfachen Weg, um zu helfen. Es ist möglicherweise nicht zu 100 Prozent garantiert, kann Sie jedoch vor einer unerwünschten Trennung bewahren. In BDSM-Beziehungen ist so viel der Reiz die Vorstellungskraft, gebunden zu sein; und der Reiz, nicht genau zu wissen, kann als nächstes passieren.

Eine bewährte Technik, die Ihnen helfen könnte, besteht darin, ein Tagebuch zu führen oder E-Mails und Briefe zu schreiben. Wir empfehlen, ein Tagebuch zu führen, da der handschriftliche Aspekt tatsächlich ziemlich aufregend sein kann. In diesem Tagebuch könnte über Dinge gesprochen werden, die es zu erforschen gilt, Sexakte oder Spielzeug zum Erweitern und geheime Wünsche. Denn wenn eine BDSM-Beziehung beginnt, sind es wirklich diese geheimen Wünsche, auf denen sie gedeiht. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Chemie zwischen Ihnen auf dem Höhepunkt zu halten.

Besuchen Sie Ihre persönliche Erinnerungsspur

Nicht jeder in BDSM-Beziehungen hat sich im Internet getroffen. Vielleicht gab es einen ersten Ort, eine Bibliothek, ein Geschäft, in dem Sie gearbeitet haben, in dem er Sie einen Monat lang überprüft hat, bevor Sie Ihren gegenseitigen Knick entdeckt haben. Wenn Sie diese Orte wieder im richtigen Geisteszustand besuchen, können Sie mehr neu entfachen, als Sie sich jemals vorstellen würden. Es gibt Übergänge in BDSM-Beziehungen, an denen der Unterwürfige plötzlich eine zärtlichere Seite der Dominante sieht und die Beziehung besser wird, aber das Bondage-Spiel leidet, weil die Rolle desjenigen, der die Bestrafung austeilt, nur ein wenig geschwächt ist.

Es gibt Fälle, in denen die Beziehung abrupt enden kann, wenn der Unterwürfige nicht gut kommuniziert. Die Unterwürfige genießt die Beziehung tatsächlich mehr, aber das Sexspiel scheint etwas schüchterner zu sein, jetzt, wo die Rolle der Dominante zart ist. Es gibt alle möglichen Dinge, die passieren können, um eine BDSM-Beziehung vorzeitig zu beenden, aber hoffentlich können diese kleinen Erkenntnisse ein paar gestörte Sklaven und Geliebte wieder auf die Beine bringen.

You Might Like These