Was macht den Swinging Lifestyle für Menschen attraktiv?

Was macht den Swinging Lifestyle für Menschen attraktiv?

Swingers Adrenalin

Ich kenne einen Swinger, der auf zahlreichen Swingerpartys war und seit fast zwanzig Jahren fast jeden Aspekt des Swinger-Lebensstils genießt. Sie ist jetzt Anfang fünfzig und behauptet, dass ihre Begeisterung für das Swingen genauso stark ist wie je zuvor.

Sie sagt mir, dass der Hauptanreiz für das Schwingen für sie der Adrenalinschub ist, den sie davon bekommt. Sie sagt, dass es so ist, als würden Sie über Kletterer und andere Abenteuersportler lesen. Immer wenn sie zu einer Swingerparty geht, erlebt sie ein “High”, indem sie sich nur nach den neuen potenziellen Sexpartnern umschaut, die möglicherweise vorhanden sind. Sie betont, dass dieses Gefühl ganz getrennt von ihrer nachfolgenden sexuellen Erregung auftritt und das aufregendste Gefühl von allen ist.

Ein Gefühl der Akzeptanz und Zugehörigkeit

Ein anderes langjähriges Mitglied des Club Aphrodite beschrieb seine Gefühle bezüglich des Swinger-Lebensstils.

“Für mich geht es um ein tiefes Gefühl der Zugehörigkeit und völlige, nicht wertende Akzeptanz. Dies ist das Gefühl, das man bekommt, wenn alle nackt sind und Intimität teilen. Niemand versucht etwas zu verbergen und jede Person, die am Sex beteiligt ist, akzeptiert alle ansonsten, da sie sich auf der grundlegendsten Ebene der menschlichen Existenz befinden. Ich denke, es ist die Art und Weise, wie wir uns alle gefühlt haben, bevor sich die Gesellschaft all die Ein-Partner-Dinge und falschen moralischen Werte ausgedacht hat, mit denen die Menschen heutzutage leben müssen. “

Zu Hause den besten Sex genießen

Ein sehr häufiger Appell für Paare kann sein, wie sich die Teilnahme an Swingerpartys auf sie auswirkt, wenn sie nach Hause kommen. Sehr viele Swinger-Paare sagen, dass das Schönste, was sie aus einem Swinger-Lebensstil herausholen, die Verbesserung ihres intimen sexuellen Vergnügens als Paar ist, nachdem sie von einer Party nach Hause zurückgekehrt sind. Es scheint keine Rolle zu spielen, ob sie auf der Party an Sex teilnehmen oder nicht. Allein das Abenteuer, die aufgeladene erotische Atmosphäre zu genießen, reicht für die meisten Paare aus, um einige von ihnen zu genießen am besten überhaupt Sex wieder in der Privatsphäre ihres eigenen Schlafzimmers.

Voyeurismus

Eine weitere große Herausforderung, die Swingerpaare jeden Alters häufig haben, ist die Beobachtung, wie ihr Partner Sex mit anderen Menschen hat.

Dies ist besonders häufig bei Männern der Fall, von denen einige nie selbst an einem Partnertausch teilnehmen, sondern es vorziehen, immer nur die Vorgänge zu verfolgen, in der Regel aus nächster Nähe mit Berührungen und Überredungen. Der Grad der Teilnahme der Frau wird manchmal durch eine vorherige Vereinbarung zwischen dem Paar begrenzt, so dass kein vollständiger Verkehr stattfindet. Das Gegenteil kann jedoch auch der Fall sein, wenn einige Männer gerne zusehen, wie ihre Partner die Hauptattraktion für unbegrenzten Gruppensex in Gruppen sind, die hauptsächlich aus anderen Männern bestehen.

Frauen sind im Allgemeinen weniger voyeuristisch als Männer, so dass es nicht verwunderlich ist, dass Frauen, die durch Beobachtung ihres männlichen Partners stark zum Swinger-Lebensstil motiviert sind, seltener vorkommen als umgekehrt. Trotz dieser Tatsache habe ich immer noch viele Paare getroffen, bei denen es sich um die Partnerin handelt, die ihre größte Motivation zum Schwingen nennt, wenn sie zuschaut, wie ihr Mann Sex mit anderen Frauen hat. In solchen Fällen gibt es häufig ein Element der bisexuellen Beteiligung der Frau, und dies könnte darauf hindeuten, dass der Voyeurismus selbst hauptsächlich ein sekundärer Faktor ist. Für viele Paare, bei denen die Frau so motiviert ist, arrangieren Dreier mit einer bisexuellen alleinstehenden Frau ist eine gängige Praxis. Diese können in Swingerclubs und Partys stattfinden, werden jedoch häufig über Online-Dating für Erwachsene an privaten Orten organisiert. Weitaus seltener ist das sogenannte Reverse Gang-Bang Es ist jedoch nicht völlig unbekannt, dass eine Frau dies als ultimatives sexuelles Geschenk für den Geburtstag ihres Mannes oder Freundes usw. arrangiert.

Respektieren, was andere Swinger anspricht.

Der Swinger-Lebensstil spricht viel mehr Gründe an als die hier genannten und es ist wichtig zu verstehen, dass jeder anders ist und was für eine Person sehr angenehm sein kann, für eine andere Person ziemlich unangenehm sein kann.

Ich war immer der Meinung, dass alles, was Sie anmacht, in Ordnung ist, solange Sie nicht erwarten, dass andere bei allem immer das gleiche Gefühl wie Sie haben.

 

You Might Like These