Top 5 Babyparty-Spiele, die Sie mit einem Toilettenpapier spielen können!

1. Lust auf eine Babyparty nach Victoria Beckham? Wie wäre es mit dem Spiel “Erstelle ein Kleid”. Die Gäste sollten sich in 2 Teams aufteilen und erhalten dann jeweils eine oder mehrere Toilettenpapierrollen. Jedes Team ernennt ein Mitglied seines Teams zum “Model” und der Rest des Teams tritt gegen die Uhr an, um mit dem Toilettenpapier das beste Kleidungsdesign für sein Modell zu kreieren. Lassen Sie nicht zu, dass jedes Team zu lange dauert – etwa 5 Minuten sollten ausreichen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Gäste wirklich kreativ sind, lassen Sie sie aus Toilettenpapier in verschiedenen Farben wählen, um einen wirklich „kreativen“ Look zu erzielen! Lassen Sie die werdende Mutter beurteilen, welches Team den besten Look kreiert hat.

2. Eine Wendung im Spiel “Erstelle ein Kleid” ist das Spiel “Dress the Baby”. Wieder sollten die Gäste in Teams aufgeteilt werden und jedem Team sollte eine Puppe oder ein Teddy als Modell und eine oder mehrere Toilettenpapierrollen gegeben werden. Die Teams, die erneut gegen die Uhr antreten, sollten versuchen, aus dem Toilettenpapier Babykleidung für ihr Modell herzustellen. Dieses Spiel kann etwas mehr Geschick erfordern, da die Kleidung viel kleiner sein muss! Wiederum sollten die Teams maximal 5 Minuten Zeit haben. Wenn Sie das Geschlecht des Babys kennen, können Sie sich für hellblaues oder rosa Toilettenpapier entscheiden, um sich in das Gesamtthema einzufügen. Die werdende Mutter wird die Richterin des besten Outfits, da sie Ehrengast ist!

3. Suchen Sie einen guten Eisbrecher für Ihre Babyparty? Das “Toilettenpapier-Wort der Weisheit” -Spiel ist eine Variante eines beliebten Eisbrechers, mit dem viele Trainer ihre Delegierten aufwärmen. Die Idee ist, dass jeder abwechselnd ein Stück Toilettenpapier abzieht – es liegt an jedem Gast, wie viel er abzieht. Sie möchten vielleicht nur ein Blatt oder viele nehmen, aber der kritische Punkt ist, dass ihnen nicht gesagt wird, worum es im Spiel geht, oder dass sie keinen Hinweis darauf erhalten, wie viele Blätter sie abnehmen sollen. Sobald jeder seine Bettwäsche hat, erklärt der Gastgeber, dass jeder Gast so viele Ratschläge zu Schwangerschaft, Geburt oder Betreuung von Babys / Kindern geben muss, wie er Toilettenpapier hat. Hier sehen die Gäste, die nur ein Blatt Papier genommen haben, erleichtert aus! Das Spiel muss keinen Gewinner haben, aber wenn Sie es wettbewerbsfähiger machen möchten, können Sie die werdende Mutter beurteilen lassen, welcher Ratschlag für sie am nützlichsten ist.

4. Wenn die werdende Mutter zum Lachen bereit ist und nichts gegen ihre Beule hat, dann ist das Spiel „Tum der Mutter messen“ ein Klassiker. Jeder Gast sollte ein Stück Toilettenpapier abreißen, das seiner Meinung nach der Größe der Beule der Mutter entspricht. Sobald jeder seine Toilettenpapierlänge hat, kann der Host die Beule messen (es muss nicht mit einem Maßband sein – nur eine Schnur oder Wolle reicht aus) und diese dann mit der Toilettenpapierlänge vergleichen. Offensichtlich ist der Gewinner der Gast, dessen Toilettenpapierlänge am nächsten liegt.

5. Sind Ihre Gäste etwas schlau? Testen Sie ihre Fähigkeiten mit einer Partie “Toilettenpapier-Origami”. Die Idee ist, dass jeder Gast versuchen sollte, mit einem oder mehreren Blättern Toilettenpapier ein Babyartikel zu kreieren – lassen Sie ihn mit seiner Fantasie und Kreativität sehen, was er sich einfallen lässt – Kleidung, Flaschen, Windeln, Lätzchen, Schnuller usw. Zeit das Spiel, um ein bisschen zusätzlichen Druck zu erzeugen und die werdende Mutter den realistischsten Gegenstand beurteilen zu lassen.

You Might Like These