Sechs Gründe, in einen Kaninchenvibrator zu investieren

Ein Kaninchenvibrator besteht aus zwei Teilen: der traditionellen Penisform und einem Abschnitt, der die Klitoris stimuliert. Es hat seinen Namen von der Form des Klitorisstimulators, der wie zwei lange Hasenohren ist. Es gibt viele Gründe, warum Sie in diesen speziellen Vibrator investieren sollten, aber hier sind die besten sechs Gründe.

Grund 1 – Holen Sie sich mehr Orgasmen

Viele Frauen haben Schwierigkeiten, das Big O zu erleben, wenn es nur um die vaginale Penetration geht. Mit dem Kaninchenvibrator werden sowohl Ihr Kitzler als auch Ihre Vagina gleichzeitig stimuliert, was bedeutet, dass Frauen, die normalerweise nur mit Klitorisstimulation zum Orgasmus kommen, die Erfahrung von mehr Orgasmen mit diesem Vibrator lieben werden.

Grund 2 – Genießen Sie doppelte Stimulation

Doppelte Stimulation bedeutet doppelten Spaß. Der Kaninchenvibrator ist einzigartig in seinem Design. Traditionell geformte Vibratoren stimulieren nur die Vagina, während Schmetterlingsvibratoren nur die Klitoris stimulieren. Kaninchenvibratoren stimulieren beide Bereiche, geben Ihnen das beste Gefühl und machen es Ihnen leicht, echte Orgasmen so oft zu erleben, wie Sie möchten.

Grund 3 – Bringen Sie Ihrem Körper bei, auf vaginale Stimulation zu reagieren

Wenn Sie beim Sex mit einem Partner Schwierigkeiten beim Orgasmus haben oder wenn nur die vaginale Penetration angewendet wird, kann die Investition in einen Kaninchenvibrator Ihr Problem lösen. Wenn Sie es regelmäßig anwenden, bringen Sie Ihrem Körper bei, auf die vaginale Stimulation mit der Penetration zu reagieren, während Sie die Stimulation der Klitoris genießen.

Grund 4 – Erleben Sie länger anhaltende Orgasmen

Vibratoren halten länger als jeder Mann. Wenn Sie also Ihren Kaninchenvibrator verwenden, werden Sie feststellen, dass Sie länger anhaltende oder sogar mehrfache Orgasmen erleben können. Sie können das Tempo Ihres Vibrators so einstellen, dass es mit einer langsamen Vibration beginnt und mit einer schnelleren Vibrationseinstellung endet, um das Orgasmuserlebnis zu verlängern.

Grund 5 – Besserer Sex mit Ihrem Partner

Die Verwendung eines Vibrators kann Ihrem Körper dabei helfen, auf das Eindringen in die Vagina zu reagieren, sodass Sie möglicherweise zufriedeneren Sex mit Ihrem Partner genießen. Sie können Ihren Partner ermutigen, Ihre Klitoris zu stimulieren, während Sie in Ihre Vagina eindringen (genau wie Ihr Vibrator), um besseren Sex zu haben. Sie können sogar Ihren Kaninchenvibrator als Teil des Vorspiels verwenden, um Ihren Partner dazu zu bringen, das Tempo festzulegen und den Vibrator zu verwenden, um Ihren Körper zu stimulieren und Sie auf den besten Sex Ihres Lebens vorzubereiten.

Grund 6 – Gesünder und glücklicher werden

Wissenschaftler haben bewiesen, dass Frauen, die regelmäßig Orgasmen erleben, gesünder und glücklicher sind. Orgasmen sind die Art und Weise der Natur, den Körper zu entlasten und die Wohlfühl-Endorphine an Ihr Gehirn zu senden. Selbst wenn Sie keinen aktuellen Partner haben, sollten Sie regelmäßig Orgasmen genießen, und ein Kaninchenvibrator ist der beste Weg, um das Big O zu erleben, wann immer Sie es brauchen.

Wenn Sie in einen Jack Rabbit Vibrator investieren, werden Sie die Veränderungen lieben, die er in Ihr Sexualleben bringt. Genießen Sie länger anhaltende, mehrfache Orgasmen mit der doppelten Stimulation, die der Kaninchenvibrator bietet, und erleben Sie besseren Sex mit Ihrem Partner.

You Might Like These