Penisausschlag kann von Sexspielzeug kommen

Von Penisringen bis zu Dildos finden sich Sexspielzeuge immer häufiger in Schlafzimmern einwilligender Erwachsener. Und während Sexspielzeug in der Vergangenheit eher mit Frauen in Verbindung gebracht wird, fühlen sich immer mehr Männer damit wohl, Spielzeugspiele in ihr Sexualleben einzubeziehen – oft mit großartigen Ergebnissen. Im Allgemeinen sind Sexspielzeuge nicht mit Bedenken hinsichtlich der Penisgesundheit verbunden, aber es gibt einige Fälle, in denen versehentlich ein Problem mit der Penisgesundheit auftreten kann. Zum Beispiel kann die Verwendung von Sexspielzeug manchmal dazu führen, dass ein Penisausschlag unerwartet auftritt.

Sexspielzeug

Die Menschen benutzen seit Generationen Sexspielzeug. Das antike Griechenland und Ägypten enthalten beispielsweise Hinweise auf Objekte, die heute als Dildos anerkannt werden. Menschen haben phallisch geformte Lebensmittel wie Zucchini als “natürliche” Dildos verwendet, und geschnitzte Melonen wurden von unternehmungslustigen Männern als Vagina-Ersatz für Äonen verwendet.

Aber heutzutage beziehen sich Sexspielzeuge im Allgemeinen auf Objekte, die speziell für die Verwendung in sexuellen Situationen hergestellt wurden, ob allein oder auf Partnerbasis, um das Vergnügen zu steigern. (Für einige wird dieses Vergnügen durch das Zufügen einiger Schmerzgrade verstärkt, aber das endgültige Ziel ist angenehm, wie auch immer ein Individuum es definieren mag.)

Penisausschlag

Im Allgemeinen tritt ein Penisausschlag (wie die meisten Hautausschläge) auf, weil die Penishaut mit einem allergischen Faktor in Kontakt gekommen ist. Theoretisch könnte das Make-up eines Individuums so sein, dass es gegen fast alles allergisch ist. Die Objekte, die wir diskutieren werden, sind jedoch diejenigen, die etwas wahrscheinlicher als andere eine Penisausschlagreaktion hervorrufen. Es ist natürlich wichtig zu beachten, dass nur weil manche Menschen gegen etwas allergisch sind, dies nicht bedeutet, dass es jeder ist.

In diesem Sinne sind hier einige Sexspielzeuge, die in einigen Fällen bei einigen Männern einen Penisausschlag hervorrufen können:

– Metall Penisringe oder Bälle Krankentragen. Penisringe sollen den Penis (oder Penis und Bälle) so eng umschließen, dass Blut angeregt wird, den Penis zu füllen, wodurch die Erektion eines Mannes verbessert wird. Balltragen werden eng um die Oberseite der Bälle getragen, so dass sich die Bälle ausdehnen. Manchmal werden Gewichte verwendet, um die Dehnung zu erhöhen. Ringe und Krankentragen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, einschließlich Metall – und in einigen Fällen kann dies problematisch sein. Eine überraschende Anzahl von Menschen ist allergisch gegen Nickel und kann in Bereichen, in denen es in Kontakt kommt, einen Ausschlag verursachen. Viele Metallprodukte enthalten Nickel in ihrer Mischung. Daher kann ein Penisausschlag, der nach dem Tragen eines Metallrings oder von Krankentragen auftritt, auf das Vorhandensein von Nickel zurückzuführen sein.

– Vagina ersetzt. Vagina-Ersatzstoffe gibt es in allen möglichen Formen, aber es handelt sich im Allgemeinen um eine ausgehöhlte Röhre, die mit einem weichen Material ausgekleidet ist. Ein aufrechter Penis stößt in den Schlauch hinein und aus ihm heraus, was normalerweise zu einer Ejakulation führt. Wenn das Spielzeug nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt wird, besteht nur ein geringes Risiko für einen Hautausschlag. Wenn nicht, ist ein Penisausschlag sehr wahrscheinlich. Das Risiko steigt, wenn ein Mann es nicht gründlich reinigt, nachdem ein anderer Mann es benutzt hat. (Das Teilen von Sexspielzeug ist riskant und die meisten sollten vor dem Teilen sterilisiert werden.)

– Kondom. Kein Sexspielzeug, aber einige Männer haben eine Allergie gegen Latex – was bedeutet, dass sie Kondome ohne Latex verwenden müssen, um sowohl vor sexuell übertragbaren Krankheiten als auch vor einem möglichen Penisausschlag sicher zu sein!

Ein Penisausschlag von Sexspielzeugen kann auf die Verwendung einer überlegenen Penisgesundheitscreme reagieren (Angehörige der Gesundheitsberufe empfehlen Man 1 Man Oil, das klinisch als mild und hautverträglich erwiesen ist.). Hautausschläge benötigen häufig zusätzliche Feuchtigkeit, daher ist die Verwendung einer Creme mit einem hochwertigen Weichmacher (wie Sheabutter) und einem natürlichen Feuchtigkeitsspender (wie Vitamin E) am besten. Darüber hinaus sollte die ausgewählte Creme Alpha-Liponsäure enthalten. Alpha-Liponsäure ist ein starkes Antioxidans und schützt die Haut vor den Verwüstungen durch überschüssige freie Radikale.

You Might Like These