Häufige Missverständnisse über PPP – Dies sind definitiv Genitalwarzen

Wissen ist Macht. Schreien Sie Ihre Lungen nicht bestürzt wegen PPP. Trauere nicht einmal und versuche Selbstmord zu begehen und warte darauf, dass ein riesiger Lastwagen dich trifft. Um besser zu verstehen, was Sie durchmachen, lassen Sie sich nicht einfach von anderen davon überzeugen, dass es sich um eine Krankheit handelt. Ein bisschen Recherche und ein zuverlässiges Lesematerial wie dieses sind definitiv eine Hilfe.

Bevor Sie sich mit den verschiedenen Mitteln befassen, finden Sie zunächst eine weitere Diskussion über Pearly Penile Papules. Finden Sie heraus, wofür PPP oft verwechselt wird, und erfahren Sie mehr über den immensen Unterschied zu Hautkrankheiten:

Dies ist definitiv Genitalwarzen

Da liegst du falsch. Es ist definitiv keine Genitalwarze und würde es niemals sein. Genitalwarze ist eine Art sexuell übertragbarer Krankheit, die durch humanes Papillomavirus oder HPV verursacht wird. Es kommt von einem infizierten Partner und ist daher sehr ansteckend. Es wird von einem Haut-zu-Haut-Kontakt verbreitet, kann es Genital-, Oral- oder Analsex sein.

Wenn sich im Genitalbereich warme Feuchtigkeit entwickelt, kann dies auf ein Warzenwachstum hinweisen. Wenn Sie sexuell aktiv sind, ärgern Sie sich nicht darüber, dass es sich um PPP handelt, es sei denn, es sieht aus wie krumme Kieselsteine, die sich um die Genitalien gruppieren. Diese Warzen können von Natur aus sehr klein sein, können sich aber auch zu großen Massen formen.

Die Warzen können auch bei Frauen auftreten und innerhalb und außerhalb der Vagina, am Gebärmutterhals oder an der Öffnung, bis zur Gebärmutter oder sogar um oder innerhalb ihres Anus auftreten. Diese Krankheit kann bei Männern ähnlich weit verbreitet sein, aber die Symptome scheinen weniger offensichtlich zu sein. Es kann an der Spitze des Penis oder am Schaft des Penis auftreten. Es kann auch im Hodensackbereich gesehen werden und ist in ähnlicher Weise innerhalb oder außerhalb des Anus möglich. Bei denen, die Oralsex mit einem infizierten Partner hatten, waren die Warzen am Mund oder am Hals der Person zu sehen.

Wer mit Warzen infiziert ist, läuft Gefahr, an bestimmten Krebsarten zu erkranken. Beachten Sie, dass Warzen nicht geheilt werden können und nur vorbeugende Maßnahmen verfügbar sind. Es gibt eine Reihe von Diagnosen, verschiedene Untersuchungen und Behandlungen dafür, aber alle sind nur therapeutisch und würden helfen, die Warzen zu reduzieren. Sie können den Warzenimpfstoff ausprobieren, obwohl dies vor jedem sexuellen Kontakt mit jemandem erfolgt, der möglicherweise ein HPV-Träger ist. All dies sind vorbeugende Maßnahmen, daher sollte es nicht als Heilmittel missverstanden werden. Es gibt leider keine Heilung für Genitalwarzen oder irgendeine Art von HPV.

Jetzt, da Sie eine Vorstellung davon haben, was Genitalwarzen wirklich sind, können Sie sicher sein, dass sie sehr weit von dem entfernt sind, was viele als PPP betrachten.

Erstens ist Pearly Penile Papules nicht ansteckend und kann nicht durch irgendeine Art von sexueller Aktivität erworben werden. Zweitens sieht es nicht wie PPP aus und das PPP erscheint nur im Genitalbereich. Schließlich tritt PPP nur bei Männern auf und wird nicht unter HPV eingestuft.

You Might Like These