Frisuren und Haarschnitte für Kinder mit sensorischen Problemen und Empfindlichkeiten

Frisuren und Haarschnitte für Kinder mit sensorischen Problemen und Empfindlichkeiten

Wie oft denkst du über das Gewicht deiner Haare nach? Wahrscheinlich nie, aber für Kinder mit sensorischen Problemen können das Gefühl, das Gewicht und die Bewegung ihrer eigenen Haare extrem ablenkend sein. Wenn seine Haare nur ein wenig geschnitten sind, kann er feststellen, wie unterschiedlich sich sein Kopf danach tagelang anfühlt! Ein Haarschnitt kann dazu führen, dass er Probleme hat, sich auf Aufgaben von der Schularbeit bis zum Essen zu konzentrieren. Darüber hinaus kann eine neue Frisur, bei der das Haar in eine neue Richtung bewegt wird (z. B. Cornrows, Zöpfe, Aufwärtsbewegung oder Umschalten eines Teils von der Mitte zur Seite) und in dieser neuen Position gehalten wird, Risse verursachen und schreit nach Schmerzmitteln und Kühlpackungen. Das empfindliche Kopfhautgefühl kann tagelang anhalten.

Wenn Sie Eltern sind, besprechen Sie vorher mit Ihrem Kind neue Frisuren und Haarschnitte, damit es den Wechsel der Empfindungen vorwegnehmen kann. Planen Sie seinen Haarschnitt nicht an einem Tag, bevor er besonders konzentriert und angstfrei sein muss, z. B. in der Nacht vor der Aufnahme von Schulfotos oder vor einem großen Test oder am ersten Tag des Fußballtrainings. Geben Sie ihm vor dem Schneiden eine Kopfmassage (drücken Sie einen Vibrator oder ein vibrierendes Spielzeug an seinen Kopf, wenn er dies bevorzugt). Lassen Sie ihn die summenden Haarschneidemaschinen halten und benutzen Sie sie nicht, wenn ihm das Geräusch und die Vibration zu beunruhigend sind. Bringen Sie ein Handtuch und einen Clip mit, anstatt den kratzigen Vinylumhang mit Klettverschluss zu verwenden, und nehmen Sie ein zusätzliches, sauberes Hemd mit, das Sie anziehen sollten, falls er trotz des Umhangs selbst Haare bekommt. Wenn Sie können, planen Sie nach dem Schnitt eine Dusche oder ein Bad, damit er alle Haare abspülen kann, die noch auf seiner Haut kleben.

Achten Sie auch auf den Geruch und die Textur von Pflegeprodukten. Lassen Sie Ihr Kind auswählen, welche erträglich sind, und fragen Sie den Friseur oder Friseur, ob Sie einen Termin vereinbaren können, wenn bei einem anderen Kunden keine starken Chemikalien verwendet werden.

Vermeiden Sie es bei jüngeren Kindern, den Begriff “Haarschnitt” zu verwenden. Die Idee des Schneidens kann für sie belastend sein. Sagen Sie stattdessen “Wir müssen Ihre Haare schneiden und stylen lassen” oder ähnliches.

Seien Sie nach einem Haarschnitt sanft mit Ihrem Kind. Bieten Sie Lob und sogar eine Belohnung dafür an, dass Sie das durchgemacht haben, was für ihn eine äußerst unangenehme Erfahrung gewesen sein mag. Erlauben Sie ihm, einen Hut zu tragen, vielleicht einen engen, gestrickten, wenn es ihm hilft, mit dem Gefühl von weniger Haaren auf seinem Kopf umzugehen.

Natürlich haben viele Kinder Schwierigkeiten mit Haarschnitten. Aber Kinder mit sensorischen Problemen oder einer vollwertigen sensorischen Verarbeitungsstörung haben es außerordentlich schwer. Möglicherweise möchten Sie eine einfache, pflegeleichte Frisur für Ihr Kind in Betracht ziehen, um die Notwendigkeit zu begrenzen, dass die Haare häufig berührt oder manipuliert werden.

You Might Like These